VG-Wort Pixel

Apfelkuchen vom Blech

Apfelkuchen vom Blech
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
24
Stücke

g g Mandelkerne (gehackt)

kg kg Äpfel

El El Zitronensaft

g g Butter

g g Zucker

Salz

Eier

g g Mehl

Pk. Pk. Backpulver

g g Schmand

g g Puderzucker

El El Calvados

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mandeln in einer Pfann ohne Fett anrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Butter, Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und abwechselnd mit dem Schmand unter die Ei-Zucker-Masse rühren. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Apfelwürfel darüber streuen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 ° backen ca. 40 Min. backen.
  3. Puderzucker und Calvados glatt rühren und über den heißen Kuchen träufeln.