VG-Wort Pixel

Buttermilch-Kuchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 1066 kcal,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mehl

etwas etwas Salz

g g Zucker

g g Butter

El El Zitronenschale

Eier

Eigelb

Vanilleschote

Pk. Pk. Puddingpulver Bourbon- Vanille

l l Buttermilch

Mandelkerne (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Salz und 30 g Zucker mischen, zur Grube formen. 4 El Eiswasser hineingeben und 125 g Butter in Flocken auf den Rand setzen. Krümelig hacken, mit kühlen Händen glatt kneten. Bedecken und kühl stellen.
  2. Teig geschmeidig kneten, eine geschlossene Tarte-Form damit auslegen, auf der mittleren Stufe hell backen.
  3. 125 g weiche Butter, 80 g Zucker und geriebene Zitronenschale sahnig rühren. Eier, Mark der Vanille, Puddingpulver und Buttermilch nach und nach zu der Creme aus Butter, Zucker und Zitronenschale geben. Buttermilchcreme in den Boden gießen, mit Mandeln bestreuen und auf mittlerer Stufe goldgelb backen (etwa 30 Min. bei 200°).