Linsen-Feigen-Salat mit Backobst und Frisée

essen & trinken 1/2009
Linsen-Feigen-Salat mit Backobst und Frisée
Foto: Heino Banderob
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten plus Einweichzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 497 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüne Linsen

Salz

g g rote Linsen

g g festkochende Kartoffeln (klein)

El El Olivenöl

g g Himbeeren (TK)

g g Backpflaumen

g g getr. Aprikosen

rote Chilischote (klein)

g g Friséesalat

g g Radicchio

g g Schalotten

El El Weißweinessig

ml ml Gemüsefond

Feigen (frisch)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Grüne Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag Linsen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Linsen in kochendem Salzwasser 30-40 Minuten beimilder Hitze kochen, in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Rote Linsen in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten bei milder Hitze kochen, in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 18 Minuten leicht bissfest kochen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Kartoffeln ausdämpfen lassen, noch warm pellen und längs halbieren. Mit 3 El Olivenöl und wenig Salz in einer Auflaufform mischen.
  2. Inzwischen Himbeeren auftauen lassen. Pflaumen in lauwarmem Wasser 10 Minuten einweichen. Aprikosen fein würfeln. Chilischote putzen und fein schneiden. Salate putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und gut abtropfen lassen.Himbeeren mit 5 El Öl in einem Gefäß fein pürieren und durch ein feines Sieb streichen, mit Salz würzen.
  3. Pflaumen aus dem Wasser nehmen und fein würfeln. Schalotten fein würfeln. Restliches Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten, Pflaumen, Aprikosen und Chili 2-3 Minuten darin bei milder Hitze dünsten. Essig, Fond und beide Sorten Linsen zugeben und mischen. Kartoffeln unter dem vorgeheizten Backofengrill bei 250 Grad auf der oberstenSchiene in 8-10 Minuten goldbraun grillen.
  4. Salate mit der Hälfte vom Himbeer-Dressing mischen. Feigen vierteln. Einen Ring (8 cm Ø; ersatzweise eckigen Ausstecher, 8 x 8 cm) auf einen Teller setzen, 1/4 der Linsen hineinfüllen und leicht andrücken, Ring entfernen. Restliche Linsen auf 3 weitere Teller verteilen. Kartoffeln, Salat und Feigen auf den Tellern anrichten. Mit etwas Dressing beträufeln, den Rest dazu servieren.