Gewürzpudding mit Butterscotch-Sauce

essen & trinken 1/2009
Gewürzpudding mit Butterscotch-Sauce
Foto: Ulrike Holsten
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 846 kcal, Kohlenhydrate: 108 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Gewürzpudding:

g g Cranberrys (getrocknet)

g g getrocknete Kirschen

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

g g brauner Zucker

g g feine gesiebte Semmelbrösel

El El Zimt (gemahlen)

Tl Tl Piment (gemahlen)

Msp. Msp. gemahlener Kardamon

g g Butter (weich)

ml ml Milch

Ei

Puderzucker (zum Bestäuben)

Für die Sauce:

g g Butter

g g brauner Zucker

El El dunkler Rübensirup

ml ml Schlagsahne

Mark von 1/2 Vanilleschote

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Cranberrys und Kirschen grob hacken. In einer Schüssel lose mit Mehl, Backpulver, Zucker, Semmelbröseln und Gewürzen mischen. Butter in Würfel schneiden, unterheben und mit den Knethaken des Handrührers glatt verkneten. Milch und Ei verquirlen und unter die Masse kneten. 6 Tassen (à 225 ml Inhalt) fetten. Die Masse hineingeben. Aus Backpapier 6 Kreise im Durchmesser der Tassen ausschneiden, als Deckel auflegen.
  2. Tassen in einen breiten Topf setzen. Den Topf bis unter den Tassenrand mit heißem Wasser füllen. Zugedeckt zum Kochen bringen und anschließend bei mittlerer Hitze knapp unter dem Siedepunkt 40-45 Minuten garen (eventuell etwas Wasser während des Garens nachgießen).
  3. Für die Sauce kurz vor Ende der Garzeit Butter, Zucker, Rübensirup und Sahne mit Vanillemark und 1 Prise Salz unter Rühren zum Kochen bringen und anschließend unter ständigem Rühren 3-4 Mintuen kcohen.
  4. Die gegarten Puddings mihilfe eines Messers lösen und auf Teller stürzen, mit Puderzucker bestäuben und mit der warmen Sauce servieren.
  5. Für die Sauce: Kurz vor Ende der Garzeit Butter, Zucker, Rübensirup und Schlagsahne mit dem Vanillemark und einer kleinen Prise Salz unter Rühren zum Kochen bringen und anschließend unter ständigem Rühren3-4 Minuten kochen. Warm halten.