Feigen-Minz-Sirup mit Sekt

Feigen-Minz-Sirup mit Sekt
Foto: Stefan Thurmann
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 208 kcal, Kohlenhydrate: 30 g,

Zutaten

Für
6
Portionen

Bund Bund Minze (à 50 g)

Feigen

g g Zucker

trockener Sekt (0,75 l, eiskalt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Minze waschen und trockenschleudern. 6 Stiele beiseite legen. Von den restlichen Stielen die Blätter abzupfen. Feigen waschen, trockenreiben, in je 8 Spalten schneiden.
  2. 250 ml Wasser mit Zucker aufkochen und 5 Minuten bei milder Hitze zu Sirup kochen.Minzblätter und Feigen zugeben, von derKochstelle nehmen und abkühlen lassen.
  3. Sirup in ein steriles Twist-off-Glas füllen,verschließen und kalt stellen. Mind. 10 Stunden,am besten über Nacht, ziehen lassen.
  4. Jeweils 2-3 Feigenspalten mit 1-2 TeelöffelnSirup in ein Sektglas geben, mit kaltem Sekt auffüllen und mit den restlichen Minzstielendekorieren.