Grünkohl mit Orangen

Grünkohl mit Orangen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 559 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 51 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Grünkohl (frischer, geputzer)

Gemüsezwiebel (300 g)

Bio-Orangen

El El Butterschmalz

Knoblauchzehen

Tl Tl Kreuzkümmelsaat

g g Rosinen

Salz

Pfeffer

ml ml Fleischbrühe

Lammhüftsteaks (800 g, evtl. TK, aufgetaut)

Muskatnuss (frisch gerieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Grünkohl gründlich waschen, abtropfen lassen, fein zupfen. Zwiebel längs halbieren und in 1/2 cm dicke Halbringe schneiden. 1 Orange heiß waschen, abtrocknen. 2 Tl Schale mit einem Zestenreißer abziehen. 150 ml Saft auspressen.
  2. 2 El Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer bis starker Hitze glasig barten. Knoblauch dazupressen, kurz mitbraten. Grünkohl untermischen, 5 Min. mitbraten. Orangenschale, Kreuzkümmel und Rosinen unterrühren, salzen und pfeffern. Brühe und Orangensaft zugeben, zugedeckt aufkochen bei milder Hitze 45 Min. schmoren
  3. Inzwischen 2 Orangen so schälen, dass die weiße haut mitenrfernt wird. Orangen in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 20 Min. vor Ende der Garzeit die Lammhüftsteaks trockentupfen. rundum mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. 2 El Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin auf jeder Seite 2-3 Min. scharf anbraten.
  4. Orangenscheiben unter den Grünkohl heben. Steaks darauf setzen und zusammen weitere 15 Min. schmoren.
  5. TIPP: Anstelle von frischem Grünkohl können Sie auch eine Dose Grünkohl (ca. 450 g EW) nehmen.