Laugenbuletten

Laugenbuletten
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 267 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Laugenstange (vom Vortag (80 g))

ml ml Milch

Zwiebeln (80 g)

El El Butterschmalz

Tl Tl Kümmelsaat

El El Petersilie (gehackt)

g g Hackfleisch (gemischt)

Ei (Kl. M)

El El süßer Senf

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Salzkörner von der Laugenstange abkratzen. Laugenstange in kleine Würfel schneiden. Milch erhitzen, über die Würfel geben und beiseite stellen.
  2. Zwiebeln fein würfeln und in 2 El heißem Butterschmalz bei mittlerer Hitze glasig braten. Kümmel und Petersilie zugeben und kurz mitbraten.
  3. Hack, Ei, Senf, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Laugenstangenwürfel und Zwiebelmischung zugeben und alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Mit geölten Händen 8 Buletten formen und in einer großen Pfanne in 2 El Butterschmalz bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 5 Min. braten.