VG-Wort Pixel

Feldsalat mit Schweinebauch

Für jeden Tag 2/2008
Feldsalat mit Schweinebauch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 607 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 47 g

Zutaten

Für
2
Portionen
3

dünne Scheiben Schweinebauch (250 g)

3

El El Teriyakisauce

4

Tl Tl Honig (flüssig)

1

El El Limettensaft

200

g g Möhren (schlank)

100

g g Feldsalat

3

El El Meerrettich (gerieben)

5

El El Orangensaft

1

El El Limettensaft

4

El El Olivenöl

Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schweinebauch jeweils in 3 Stücke schneiden. Teriyakisauce mit Honig und Limettensaft verrühren.
  2. Möhren schälen und längs mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Meerrettich, Orangensaft, Limettensaft, 2 El Olivenöl, Salz und 1-2 Tl Honig verrühren.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schweinebauch rundherum 3 Min. braten. Mit der Teriyaki-Honigsauce übergießen und mit Pfeffer bestreuen. Den Feldsalat mit Möhren und Meerrettichdressing mischen. Mit dem Schweinebauch servieren.