Rosenkohl polnisch

Rosenkohl polnisch
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Vegetarisch, Beilage, Kochen, Eier, Gemüse

Pro Portion

Energie: 333 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Rosenkohl

ml ml Gemüsebrühe

Frühlingszwiebeln

El El Semmelbrösel

El El Butter (weich)

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Ei (hart gekocht, Kl. M)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Rosenkohl putzen. Die äußeren Blätter entfernen. Den Strunk jeweils erst dünn ab-, dann kreuzförmig einschneiden. Den Rosenkohl in kochendem Salzwasser 10 Min. garen. Abgießen und in eine Auflaufform geben. Mit Gemüsebrühe übergießen.
  2. Das Grüne und Hellgrüne von 2 Frühlingszwiebeln schräg in Ringe schneiden. 6 El Semmelbrösel mit Butter und abgeriebener Bio-Zitronenschale vermischen. Mit den Zwiebeln über den Rosenkohl geben. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 10-15 Min. hellbraun überbacken.
  3. Das Ei pellen, klein würfeln und kurz vor dem Servieren über den Rosenkohl geben.