Karthäuserklöße

Für jeden Tag 2/2008
Karthäuserklöße
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 378 kcal, Kohlenhydrate: 51 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Brötchen (altbacken)

El El Semmelbrösel

Tl Tl Zimt

Eier (Kl. M)

ml ml Milch

El El Zucker

Salz

Mango (ca. 200 g)

Kiwis

El El Honig

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Zitronensaft

El El Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von den Brötchen die Krume abreiben und mit Semmelbröseln und Zimt in einer flachen Schale mischen. Das übrig gebliebene Brötcheninnere jeweils quer halbieren.
  2. Eier, Milch, 1 El Zucker und 1 Prise Salz verquirlen und die Brötchen 30 Min. darin einweichen (am Besten mit einem Teller beschwert).
  3. Inzwischen die Mango schälen, das Fleisch vom Stein schneiden und 1 cm groß würfeln. Kiwis schälen und in Spalten schneiden. Honig, Zitronenschale und Zitronensaft verrühren und mit dem Obst mischen.
  4. Die eingeweichten Brötchen leicht abtropfen lassen und in der Semmelbrösel-Zimt-Mischung wälzen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Brötchen von allen Seiten 8-10 Min. goldbraun ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und zum Obstsalat servieren.