Marzipan-Birnen-Kuchen

16
Aus Für jeden Tag 2/2008
Kommentieren:
Marzipan-Birnen-Kuchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 300 g Birnen
  • 2 El Zitronensaft
  • 125 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • Salz
  • 2 Eier (Kl. M)
  • 175 g Mehl
  • 2 Tl Backpulver
  • 100 g Marzipanrohmasse

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 279 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Birnen schälen, entkernen, 1 cm groß würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. cremig schlagen. Eier nacheinander je 1/2 Min. unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (24 cm ø) geben und die Birnen darauf verteilen.
  • Die Marzipanrohmasse über die Birnen zupfen und den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der unteren Schiene 45 Min. backen.