Schweinemedaillons mit Roter Bete

2
Aus Für jeden Tag 2/2008
Kommentieren:
Schweinemedaillons mit Roter Bete
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Schalotten
  • 200 g gegarte Rote Bete
  • 2 El Öl
  • 6 Schweinemedaillons (à 50 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 El Kapern

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 547 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 31 g
Fett: 42 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Schalotten in dünne Ringe schneiden. Rote Bete in 1 cm große Würfel schneiden.
  • 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Schweinemedaillons salzen, pfeffern und von jeder Seite 2 Min. anbraten. Auf einem ofenfesten Teller geben und im heißen Ofen bei 170 Grad (Umluft 150 Grad9 auf der untersten Schiene 10 Minuten weitergaren.
  • Schalotten im Bratfett anbraten, mit Schlagsahne ablöschen und 2 Min. einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kapern, die Rote Bete und das Fleisch zugeben und sofort servieren.
nach oben