Süße Foccacia

4
Aus Für jeden Tag 2/2008
Kommentieren:
Süße Foccacia
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 400 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 120 g Zucker
  • 1 Tl abgeriebene Bio-Orangenschale
  • Salz
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Öl (z. B. Rapsöl)
  • 250 g Magerquark
  • 1 Dose Aprikosenhälften (425 g EW)
  • 2 El Mandelblättchen

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 332 kcal
Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl, Backpulver, 100 g Zucker, Orangenschale, 1 Pr. Salz, Milch, Öl und Quark in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 35x25 cm großen Fladen ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  • Die Aprikosenhälften abtropfen lassen, auf den Teig legen und leicht eindrücken. 20 g Zucker über den Fladen streuen. Focaccia im heißen Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der untersten Schiene 25-30 Min. backen. Nach 15 Min. mit den Mandeln bestreuen. Vor dem Servieren evtl. mit Puderzucker bestäuben.
nach oben