VG-Wort Pixel

Selleriesuppe

Für jeden Tag 12/2008
Selleriesuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 170 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Sellerieknolle

g g Kartoffeln

Zwiebeln (kleine)

El El Butter

ml ml Geflügelbrühe (Instant)

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Muskat (frisch gerieben)

Birne (reif)

Tl Tl Zitronensaft

El El krause Petersilie (gehackt)


Zubereitung

  1. 400 g Sellerieknolle und 150 g Kartoffeln schälen und würfeln. 2 kleine Zwiebeln würfeln. 1 El Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebeln glasig dünsten. Sellerie und Kartoffeln zugeben und 2 Min. mitdünsten. 750 ml Hühnerbrühe zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 15 Min. kochen.
  2. Inzwischen 1 reife Birne vierteln, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit 2-3 Tl Zitronensaft mischen.
  3. Selleriesuppe 100 ml Schlagsahne mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise frisch geriebener Muskatnuss würzen. Mit Birnenwürfeln und 2 El gehackter, krauser Petersilie bestreut.