VG-Wort Pixel

Selleriesuppe

Für jeden Tag 12/2008
Selleriesuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 170 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Sellerieknolle

150

g g Kartoffeln

2

Zwiebeln (kleine)

1

El El Butter

750

ml ml Geflügelbrühe (Instant)

100

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

1

Prise Prisen Muskat (frisch gerieben)

1

Birne (reif)

3

Tl Tl Zitronensaft

2

El El krause Petersilie (gehackt)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 400 g Sellerieknolle und 150 g Kartoffeln schälen und würfeln. 2 kleine Zwiebeln würfeln. 1 El Butter in einem Topf zerlassen, Zwiebeln glasig dünsten. Sellerie und Kartoffeln zugeben und 2 Min. mitdünsten. 750 ml Hühnerbrühe zugießen, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 15 Min. kochen.
  2. Inzwischen 1 reife Birne vierteln, entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit 2-3 Tl Zitronensaft mischen.
  3. Selleriesuppe 100 ml Schlagsahne mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise frisch geriebener Muskatnuss würzen. Mit Birnenwürfeln und 2 El gehackter, krauser Petersilie bestreut.