VG-Wort Pixel

Zimtkipferl

Für jeden Tag 12/2008
Zimtkipferl
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten Kühl- und Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 76 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
30
Portionen

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

g g Zucker

Tl Tl Zimt (gemahlen)

g g Butter (kalt)

Ei

Salz


Zubereitung

  1. 180 g Mehl, 1/2 Tl Backpulver, 40 g Zucker, 1/2 Tl Zimtpulver, 1 Prise Salz, 110 g kalte Butter in Stücken und 1 Ei (Kl.M) erst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zu 2 gleich langen Rollen formen und in Klarsichtfolie gewickelt 2 Std. kalt stellen.
  2. Die Teigrollen in je 15 Scheiben schneiden und diese zu Hörnchen formen. Auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 15 Min. hellgelb backen.
  3. 200 g Zucker mit 1/2 Tl Zimtpulver in einer Schale mischen. Kipferl aus dem Ofen nehmen und sofort kopfüber in den Zimtzucker wälzen. Leicht andrücken, wieder herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.