Walnuss-Streifen

Walnuss-Streifen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten Kühl- und Backzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 65 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
80
Portionen

g g Walnusskerne

g g getrocknete Kirschen (oder Cranberries)

g g Mehl

g g brauner Zucker

g g Butter (kalt)

Ei (Kl. M)

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 150 g Walnusskerne und 100 g getrocknete Kirschen (oder Cranberries) grob hacken.
  2. 300 g Mehl, 150 g brauner Zucker, 1 Prise Salz , Walnusskerne und Kirschen mischen. 300 g kalte Butter in Stücken und 1 Ei (Kl. M) zugeben. Erst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zu einem 3cm dicken, ca. 25x18 cm großen Platte formen und in Klarsichtfolie gewickelt 2 Std. kalt stellen.
  3. Die Teigplatte der Länge nach in 3 gleich große Stücke schneiden. Von diesen 1/2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) au der mittleren Schiene 8-10 Min. goldgelb backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen