Pfeffersteak mit Mango-Salsa

4
Aus Für jeden Tag 1/2009
Kommentieren:
Pfeffersteak mit Mango-Salsa
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Mango, klein
  • 1 Bio-Limette
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 10 Minzblätter
  • Salz
  • 1 doppeltes Rumpsteak (ca. 360 g)
  • 2 El bunter Pfeffer
  • 2 El Öl
  • Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 373 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. 1 Tl Schale von der Limette abreiben und den Saft auspressen. Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne schräg in dünne Ringe schneiden. Minzblätter grob hacken. Alle Zutaten mischen und salzen.
  • Den Fettrand vom Rumpsteak im Abstand von 2 cm mehrmals einschneiden. Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen und auf einen Teller geben. Das Fleisch in dem Pfeffer rundherum wälzen.
  • 2 El Öl in einer ofenfesten Pfanne stark erhitzen und das Steak von beiden Seiten 2 Min. anbraten. Dabei das Fleisch mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Dann das Steak in der Pfanne im heißen Ofen bei 160 Grad auf der mittleren Schiene 8 Min. fertig garen (Umluft nicht empfehlenswert). Fleisch aus dem Ofen nehmen und 1 Min. ruhen lassen.
  • In Scheiben schneiden und mit der Mango-Salsa servieren.