Sahneeis mit gebrannten Mandeln

37
Aus Für jeden Tag 1/2009
Kommentieren:
Sahneeis mit gebrannten Mandeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 150 g gebrannte Mandeln
  • 50 g Baiser
  • 500 ml Schlagsahne
  • 2 Pk. Vanillinzucker
  • 100 g Zartbitterschokolade

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.
plus Zeit zum Tiefkühlen

Nährwert

Pro Portion 373 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eine Kastenform (1 l Inhalt) großzügig mit Klarsichtfolie auslegen.
  • Mandeln und Baiser grob hacken. Schlagsahne steif schlagen, dabei Vanillinzucker einrieseln lassen. Mandeln und Baiser unterheben und alles in die Kastenform geben. Diese leicht auf der Arbeitsfläche aufstoßen, sodass die Masse sich auch in den Ecken verteilt. Mit überlappenden Folie bedecken und mind. 4 Std. ins Gefrierfach stellen.
  • Das Eis 10 Min. vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen und aus der Form stürzen. 100 g Zartbitterschokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Das Eis erst in Scheiben, dann diagonal in Ecken schneiden. Mit etwas Schokolade beträufelt servieren.
nach oben