Überbackene Steaks

Überbackene Steaks
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 493 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

reife Birne (180 g, oder Birnen aus der Dose)

El El Zitronensaft

Schweinenackensteaks (à 180 g)

Salz

Pfeffer

frisch geriebene Muskat

El El Butterschmalz

g g Bergkäse (am Stück)

ml ml Fleischbrühe

ml ml Weißwein

dunkler Saucenbinder

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Birne schälen, vierteln und entkernen. Birnenviertel in je 3 Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.
  2. Steaks rundum mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Im heißen Butterschmalz auf beiden Seiten 2 Min. braten. Herausheben und auf eine ofenfeste Form geben. Birnen im Bratfett auf jeder Seite 1 Min. anbraten und auf die Steaks verteilen.
  3. Käse raspeln, über die Birnen geben und im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf dem Rost in der 2. Schiene von unten 10-12 Min. goldbraun überbacken.
  4. Bratensatz mit Brühe und Wein ablöschen und bei starker Hitze auf die Hälfte einkochen lassen. Mit Saucenbinder binden und zu den Steaks servieren.

Mehr Rezepte