Anzeige
Anzeige

Vanillewaffelherzen mit Amarena-Konfitüre und Saurer Sahne

Vanillewaffelherzen mit Amarena-Konfitüre und Saurer Sahne
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Portionen
150

g g weiche Butter + Butter für das Waffeleisen

70

g g brauner Zucker

3

Eier

2

Vanilleschoten

2

El El Rum

150

g g Mehl

1

Msp. Msp. Backpulver

200

g g saure Sahne

1

Glas Gläser Amarenakonfitüre

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig schlagen und dann abwechselnd den Zucker mit dem ausgekratzten Vanillemark und die Eier einarbeiten. Den Rum hinzufügen (wenn die Waffeln für Kinder gebacken werden, den Rum einfach weglassen). Das Mehl sieben und mit dem Backpulver unterrühren.
  2. Das Waffeleisen erhitzen und mit Butter ausstreichen. Nacheinander Waffeln in drei bis fünf Minuten goldgelb backen, in Herzchen aufteilen und diese jeweils mit etwas Saurer Sahne und Konfitüre bestreichen.
VG-Wort Pixel