VG-Wort Pixel

Käsekuchen ohne Boden

Käsekuchen ohne Boden
Foto: Sophiapt
Fertig in 1 Stunde 45 Minuten Zeit zum Auskühlen

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
12
Stücke

g g Zucker

g g Butter (ersatzweise Margarine)

Eigelb

Bio-Zitrone

kg kg Speisequark

g g Grieß (alternativ: 1 Paket Vanillepudding)

El El Speisestärke

gestr. Tl gestr. Tl Backpulver

Semmelbrösel


Zubereitung

  1. Butter und Zucker (165g) schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eigelb nun zufügen. Entweder den Grieß oder das Vanillepuddingpulver zufügen. Quark zufügen. Alles gut verrühren.
  2. Die 5 Eiweiß zu Schnee schlagen und den restl. Zucker zufügen. Nun das Eiweiß zur Teigmasse geben und unterheben.
  3. Springform mit Butter einpinseln und mit Semmelbrösel ausstreuen.