VG-Wort Pixel

Zucker - Blechkuchen

Zucker - Blechkuchen
Fertig in 15 Minuten Plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Blech
3

Tasse Tassen Zucker

3

Eier

2

Tasse Tassen Buttermilch

4

Tasse Tassen Weizenmehl

1

Pk. Pk. Backpulver

Für den Belag:

1

Tasse Tassen Zucker

1

Tasse Tassen Kokosflocken

100

g g Mandelkerne (gemahlen)

250

g g Butter (flüssig)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker und Eier mit der Buttermilch verrühren (Handrührgerät-Schneebesen). Das mit Backpulver vermischte Mehl langsam dazugeben.
  2. Den recht flüssigen Teig auf ein gefettetes Backblech (tiefes Blech) geben und glatt streichen.
  3. Für den Belag Zucker, Kokosflocken und gem. Mandeln vermischen und auf dem Teig verteilen. Bei 220° C (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten backen.
  4. Die flüssige Butter direkt nach dem Backen auf dem noch heissen Kuchen gleichmäßig verteilen.
  5. Den Kuchen auf einem Backrost auskühlen lassen.