VG-Wort Pixel

Hackfleischschnecke

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
1

Paket Pakete Pizza-Fertigteig (Kühlregal)

4

Zwiebeln (in Würfeln)

4

Knoblauch-Zehen (halbiert und zerdrückt)

1

El El Öl

Salz

Pfeffer

500

g g Hackfleisch (gemischt)

250

g g Käse (gerieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig ausrollen und mit dem angebratenen Hackfleisch belegen. Den Teig einrollen und jeweils 2 cm dicke Scheiben abschneiden.
  2. Die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Käse bestreuen. Das Blackblech in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 220 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen