VG-Wort Pixel

Curryfleisch

Curryfleisch
Fertig in 25 Minuten plus Schmorzeit von 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
600

g g Schweinefleisch (Oberschale)

2

Zwiebeln

2

Äpfel

Fett zum Anbraten

8

Tl Tl Curry

1.5

Tl Tl Salz

etwas etwas Pfeffer

3

Becher Becher Schlagsahne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Schweinefleisch waschen, trocken tupfen, parieren und in Würfel schneiden. Die Äpfel und Zwiebeln schälen, bei den Äpfeln das Gehäuse entfernen und dann alles in kleine Würfel schneiden.
  2. Fett im Topf erhitzen und das Fleisch kräftig anbraten. Die kleingeschnittenen Äpfel und Zwiebeln sowie Salz, Pfeffer und Curry dazugeben und alles miteinander vermengen. Zugedeckt 45 Minuten bei mittlerer bis geringer Hitze schmoren lassen - dabei öfter umrühren (evtl., wenn nötig, etwas Fleischbrühe zugießen).
  3. Zum Schluss die Sahne einrühren, kurz aufkochen lassen, mit Pfeffer und Salz abschmecken und nach Wunsch reduzieren oder binden. Dazu passt Reis.