VG-Wort Pixel

Würziges Walnussbrot mit Camembert

Würziges Walnussbrot mit Camembert
Fertig in 40 Minuten plus Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Brot
130

g g Walnusskerne (gehackt)

2

Eier

2

El El Butter (zerlassen)

240

ml ml Buttermilch

240

g g Camembert (nicht zu reif), zerbröckelt

220

g g Mehl

0.5

Tl Tl Salz

2

Tl Tl Backpulver

1

Tl Tl frische Thymianblätter

Thymianzweige zur Deko

2

El El Walnussöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Käse kurz anfrosten, er lässt sich so leichter zerbröckeln.
  2. Den Backofen auf 175 ℃ vorheizen. Die Walnüsse in einer trockenen Pfanne anrösten, auskühlen. Eier, Butter, Öl, Buttermilch und Käse miteinander vermengen. Mehl, Salz, Backpulver und Natron miteinander versieben. Thymian und die Walnüsse zu den Trockenzutaten geben und durchmischen. Nass- und Trockenzutaten miteinander leicht vermischen, darauf bitte achten, nicht zu lange zu rühren.
  3. Eine Kastenform leicht ausölen und bemehlen, den Teig hineingeben und glatt verstreichen, mit den Thymianzweigen dekorieren. Im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen, die Oberfläche sollte eine schöne braune Farbe angenommen haben. Vor dem Anschneiden ganz auskühlen lassen.