VG-Wort Pixel

Mini-Marmor-Gugelhupfe

Mini-Marmor-Gugelhupfe
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Für
4
Stücke
125

g g Margarine

3

Eier

125

g g Zucker

100

g g Mehl

100

g g Speisestärke

2

Tl Tl Backpulver

2

El El Milch (ersatzweise Eierlikör)

2

El El Kakao

3

El El Schokoladenstreusel

Zubereitung

  1. Ofen auf 175°C vorheizen und 4 Mini-Gugelhupfformen ausfetten und auspanieren. Eier, Zucker und Margarine cremig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver unterrühren, den Teig halbieren.
  2. In eine Hälfte des Teiges den Kakao, die Streusel und die Milch (oder Eierlikör) einrühren. Beide Teige abwechselnd löffelweise auf die Förmchen verteilen. Die Förmchen müssen nicht ganz voll sein, der Teig geht sehr auf.
  3. Die Kuchen ca. 30-40 Minuten auf unterster Schiene backen (Stäbchenprobe) und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Stürzen und nach Wunsch verzieren.