VG-Wort Pixel

Insalata di farro

Insalata di farro
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
150

g g Dinkelweizen

200

g g Strauchtomaten

60

g g Staudensellerie

4

Tomaten (getrocknet, in Öl)

20

Oliven (Taggiasche, ersatzweise andere schwraze Oliven)

1

kleines Sträußchen Basilikum

Olivenöl (extra vergine)

(Meersalz mit natürlichen Zitronenaroma)

schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Der hier verwendete Dinkelweizen (farro perlato) musste nicht eingeweicht werden; eventuell sollte man beim Kauf danach fragen, wie das Getreide vorzubereiten ist.
  2. Den Dinkelweizen in einem Sieb gründlich abbrausen. Wasser aufstellen und zum Kochen bringen, salzen und den Dinkel zufügen. Nach einer halben Stunde abgießen und wiederum kurz mit kaltem Wasser abspülen. Erkalten lassen.
  3. Basilikum waschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Die Selleriestangen in hauchdünne Blättchen und die Tomaten in Würfel schneiden. Ebenso die Oliven und die getrockneten Tomaten grob zerkleineren.
  4. Alle Zutaten miteinander vermischen, mit Pfeffer und dem Zitronensalz abschmecken, mit Olivenöl begießen und durchziehen lassen.