VG-Wort Pixel

Meisenknödel

Meisenknödel
Fertig in 10 Minuten plus 20 min Abkühlen

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Nüsse

Zutaten

Für
2
Stücke
150

g g Kokosfett

2

Hand voll Hände voll Naturmüsli, ungezuckert, möglichst mit Rosinen

1

Hand voll Hände voll Nüsse (gemischt, Mandeln, Haselnüsse,...)

2

El El Sonnenblumenkerne

Netz von Orangen, Zitronen, ö.ä.

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Kokosfett bei sanfter Hitze in einem Topf schmelzen lassen. Etwas abkühlen lassen. Das Müsli, Nüsse und Kerne untermischen, gut verrühren und erkalten lassen.
  2. Mit einem Löffel aus dem Topf lösen und mit der Hand Knödel formen.
  3. Das Netz in Rechtecke schneiden, je einen Knödel auf ein Rechteck setzen und zusammenbinden. Draußen etwas erhöht und gut sichtbar aufhängen. Falls auch Finken oder Kernbeißer anfliegen sollten, können auch für sie extra Knödel mit Sonnenblumenkernen mit Schale oder Kürbiskernen zubereitet und angeboten werden.