VG-Wort Pixel

Irish Stew

Irish Stew
Fertig in 30 Minuten 25 Minuten Garzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
6
Portionen
1.5

kg kg Lammgulasch (aus der Schulter)

5

Zwiebeln

1

kg kg Weißkohl

500

g g Karotten

500

g g Kartoffeln

100

g g Räucherspeck, durchwachsen

Pfeffer

Salz

Kümmel

Piment

Majoran

2

Lorbeerblätter

3

Nelken (getrocknet)

1

l l Fleischbrühe

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Gericht kann sehr gut im Schnellkochtopf gegart werden. Danach bemisst sich hier die Garzeit.
  2. Das Lammgulasch von den Sehnen befreien und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln in kleine Würfel, die Petersilie in Scheiben, das Weißkraut blättrig, die Möhren und die Kartoffeln in Würfel schneiden.
  3. Den gewürfelten Speck im Topf auslassen. Zwiebeln, Fleisch, Gemüse und Kartoffeln abwechselnd einschichten; die Kartoffeln als letzte Schicht. Die einzelnen Schichten mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Die weiteren Gewürze hinzugeben. Zuletzt die heiße Fleischbrühe darüber gießen und den Topf schließen.
  4. Nach einer Garzeit von etwa 20 bis 25 Minuten den Topf öffnen und eventuell nachwürzen. Natürlich kann man anstelle des Lammfleischs auch Rindfleisch nehmen. Das ist aber trockener und den harmonischen Geschmack trifft Lamm einfach besser.