VG-Wort Pixel

Kalbsleber mit Walnuss-Butter-Sauce

essen & trinken 12/2008
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 807 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 46 g, Fett: 64 g

Zutaten

Für
2
Portionen
60

g g Butter

50

g g Walnusskerne

400

g g Kalbsleber

30

g g rote Zwiebeln

3

El El Walnussöl

250

ml ml Kalbsfond

Salz, Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 60 g Butter würfeln und ins Gefrierfach stellen. 50 g Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. 400 g Kalbsleber in 1 cm breite Streifen schneiden. 30 g rote Zwiebeln fein würfeln. 3 El Walnussöl in einer Pfanne erhitzen. Kalbsleber bei starker Hitze unter Wenden 3 Minuten darin anbraten, dann herausnehmen.
  2. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten, mit 250 ml Kalbsfond ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen. Eiskalte Butter unterrühren und die Sauce damit binden. Zuletzt Leber und Walnüsse zugeben, erwärmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passt Feldsalat.