Limetten-Kartoffelsalat

essen & trinken 2/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde Plus Zeit zum Ziehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 600 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg festkochende Kartoffeln

Salz

rote Zwiebel

Knoblauchzehen

rote Pfefferschote

g g weiche, getrocknete Tomaten (ohne Öl)

Bio-Limetten

Bund Bund Frühlingszwiebeln

El El Olivenöl

ml ml Geflügelfond

g g schwarze Oliven (ohne Stein)

Pfeffer

Stiel Stiele Minze

Stiel Stiele glatte Petersilie

Riesengarnelen (ohne Kopf, mit Schale)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser 30 Minuten garen.
  2. Inzwischen die rote Zwiebel und 1 Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden.Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten in 1/2 cm große Würfel schneiden. Schale von 2 Limetten fein abreiben und beiseitestellen. Saft aus allen Limetten auspressen und 80 ml Limettensaft abmessen. Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden.
  3. 2 El Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und Zwiebel-, Knoblauchwürfel, Pfefferschote und Tomaten darin bei mittlerer Hitze 1 Minute dünsten. Mit Geflügelfond auffüllen, kurz aufkochen lassen und in eine große Schale gießen. Limettenschale, Limettensaft und 8 El Olivenöl zugeben und unterrühren. Frühlings- zwiebeln und Oliven zugeben.
  4. Kartoffeln abgießen, gut ausdämpfen lassen,noch heiß pellen. In dünnen Scheiben direkt in das Dressing schneiden und vorsichtig unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 30 Minuten ziehen lassen.
  5. Die Blätter von 8 Stielen Minze und Petersilieabzupfen und grob hacken. Zu den Kartoffelngeben und vorsichtig unterheben.
  6. Garnelenschwänze am Rücken entlang 2-3 mm einschneiden, den Darm entfernen. Restliche Knoblauchzehen mit einem großen Küchen- messer leicht andrücken. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Garnelen mit dem Knoblauch darin bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite 1-2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen mit dem Limetten-Kartoffelsalat anrichten und mit den restlichen Kräuterblättern garnieren.