Apfelkompott mit Holunderblütensirup

Apfelkompott mit Holunderblütensirup
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 89 kcal, Kohlenhydrate: 20 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

Zitrone

mittelgroße Äpfel (z. B. Boskop)

El El Holunderblütensirup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Saft aus der Zitrone auspressen. Äpfelschälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Apfel in feine Scheiben schneiden und mit Zitronensaft mischen. Apfelscheibenmit dem Holunderblütensirup in einen Topf geben und bei milder Hitze offen 25-30 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.Die Masse soll eine cremig-feste Konsistenz haben. Apfelkompott zu den Dampfnudeln servieren.