VG-Wort Pixel

Linsen-Kartoffel-Bällchen

essen & trinken 3/2009
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 298 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

g g Berglinsen

g g Zwiebeln

Eigelb

Tl Tl Currypulver

Tl Tl Salz

g g Cashewkerne

g g Sahnejoghurt

El El Mango-Chutney

Stiel Stiele Koriandergrün

Limettensaft

Limettenspalten


Zubereitung

  1. 300 g festkochende Kartoffeln mit Schale 20-25 Minuten garen. Ausdämpfen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. 60 g Berglinsen nach Packungsanweisung garen und im Sieb abtropfen lassen. 40 g gehackte Zwiebeln, Linsen, 2 Eigelb, 1 Tl Currypulver, 1 Tl Salz, 20 g grob gehackte Cashewkerne untermi- schen. Zu 16 gleich großen Kugeln formen.
  2. 125 g Sahnejoghurt, 1-2 El Mango-Chutney und die gehackten Blätter von 3 Stielen Koriandergrün verrühren, mit Salz und Limettensaft würzen. Bällchen in einer Fritteuse schwimmend in heißem Fett 2-3 Minuten knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Linsen-Kartoffel-Bällchen mit dem Dip und Limettenspalten servieren.