Geflügelleber in Rotweinsauce

26
Aus Für jeden Tag 3/2009
Kommentieren:
Geflügelleber in Rotweinsauce
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Geflügelleber
  • 6 Schalotten
  • 1 El Öl
  • 2 Tl Butter
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 El brauner Zucker
  • 5 El Aceto balsamico
  • 150 ml trockener Rotwein
  • 150 ml Hühnerbrühe
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 380 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 29 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Leber putzen, kalt abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Schalotten schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Öl und 1 Tl Butter in einer Pfanne erhitzen. Leber bei mittlerer Hitze rundherum 4 Min. anbraten,herausnehmen und beiseitestellen.
  • 1 Tl Butter im Bratensatz schmelzen und Schalotten und Rosmarin bei mittlerer Hitze 3 Min. braten. Mit Zucker bestreuen und 1 Min. karamellisieren. Mit Aceto balsamico und Wein ablöschen und auf die Hälfte einkochen. Brühe zugießen und bei milder Hitze 5 Min. einkochen.
  • Sauce und gebratene Leber mit Salz und Pfeffer würzen und die Leber 3 Min. in der Sauce erwärmen.