Kartoffel-Apfel-Püree

Kartoffel-Apfel-Püree
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 324 kcal, Kohlenhydrate: 51 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g mehligkochende Kartoffeln

säuerliche Äpfel ca. 150 g)

Salz

El El Butter

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 600 g mehligkochende Kartoffeln und 1 säuerlichen Apfel (ca. 150 g) schälen und in grobe Stücke schneiden. In einen Topf geben, mit Salzwasser bedecken und 25 Min. kochen.
  2. 1 weiteren Apfel vierteln, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden. 1 Tl Butter in einer Pfanne schmelzen und die Apfelstücke bei mittlerer Hitze 2 Min. goldbraun anbraten.
  3. Kartoffeln und Äpfel abgießen und grob zerstampfen. 1-2 El Butter untermengen und das Püree evtl. nachsalzen. Gebratene Apfelstücke untermischen und das Püree sofort servieren.