Cordon bleu

Cordon bleu
Foto: Scooter
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 597 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 53 g, Fett: 30 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Schweineschnitzel (à ca. 160 g)

Salz

Pfeffer

Scheibe Scheiben gekochter Schinken (40 g)

g g mittelalter Gouda (in Scheiben)

El El Mehl

El El Semmelbrösel

Ei (Kl. M)

El El Milch

El El Butterschmalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie am besten mit einem Stieltopf (oder einem Plattiereisen) flach klopfen. Rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Je 1 Schinkenscheibe auf 1 Schnitzel legen.
  2. Die Hälfte der Schinkenfläche mit Käse belegen und die Schnitzel darüber zusammenklappen. Mit je 1-2 Holzspießen zusammenstecken. Mehl und Semmelbrösel getrennt auf je einen Teller geben. Ei und Milch in einem tiefen Teller mit einer Gabel verquirlen.
  3. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Schnitzel durch die Eiermilch ziehen und in den Bröseln wenden, Brösel leicht andrücken. Bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite 3 Min. braten.
  4. Schnitzel auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und auf einer Platte im heißen Ofen bei 150 Grad auf dem Rost auf der untersten Schiene 10 Min. fertig garen (Umluft nicht empfehlenswert). Holzspieße vor dem Servieren vorsichtig herausziehen.

Mehr Rezepte