Garnelen-Gurken-Spieße

11
Aus Für jeden Tag 3/2009
Kommentieren:
Garnelen-Gurken-Spieße
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Salatgurke
  • 250 g Garnelen (ohne Kopf und Schale)
  • 4 El Zitronensaft
  • 4 El Sojasauce
  • 2 El Ahornsirup
  • 2 El fein gehackter Ingwer
  • 2 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.
Plus Marinierzeit

Nährwert

Pro Portion 220 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 27 g
Fett: 7 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gurke mit dem Sparschäler streifig schälen. Längs halbieren, mit einem Teelöffel entkernen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Garnelen und Gurken abwechselnd auf 4 Holzspieße stecken.
  • Zitronensaft, Sojasauce, Ahornsirup und Ingwer verrühren. Spieße mit der Hälfte der Sauce bestreichen. Abgedeckt 30 Min. im Kühlschrank marinieren.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann in der Pfanne rundherum 4-5 Min. braten. Spieße mit der restlichen Sauce servieren.