Rotes Linsengemüse

125
Aus Für jeden Tag 2/2009
Kommentieren:
Rotes Linsengemüse
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Kartoffeln
  • 2 Tl Butter
  • 100 g rote Linsen
  • 2 Tl Tomatenmark
  • 2 Msp. gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 2 El grob gehackte glatte Petersilie
  • 2 El geröstete, gehackte Mandeln

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 348 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 16 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe und 100 g Kartoffeln schälen und fein würfeln. 2 Tl Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln und Knoblauch 2 Min. dünsten.
  • 100 g rote Linsen und Kartoffeln zugeben und 1 Min. mitdünsten. 2 Tl Tomatenmark und 2 Msp. gemahlenen Kreuzkümmel (Cumin) unterrühren. Alles mit 350 ml Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.
  • Linsengemüse mit Salz, Pfeffer und 2 Tl Zitronensaft abschmecken. Mit 2 El grob gehackter glatter Petersilie und 2 El gerösteten, gehackten Mandeln bestreut servieren.
nach oben