VG-Wort Pixel

Fisch in Kräuterhülle

Für jeden Tag 2/2009
Fisch in Kräuterhülle
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
2
Portionen
0.5

Bund Bund glatte Petersilie

2

Eier (Kl. M)

2

El El Milch

1

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

3

El El Mehl

320

g g TK-Kabeljaufilets (aufgetaut)

Salz

Pfeffer

3

El El Butterschmalz


Zubereitung

  1. Petersilie waschen und trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.
  2. Eier und Milch mit einer Gabel auf einem Teller verquirlen. Zitronenschale und Petersilie untermischen. Mehl auf einen zweiten Teller geben.
  3. Fisch trockentupfen und rundum salzen und pfeffern. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fisch erst im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Dann in der Petersilien-Ei-Mischung wenden.
  4. Im heißen Butterschmalz bei mittlerer bis starker Hitze 6-8 Min. goldbraun braten, dabei einmal wenden. Vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Universalhelfer Küchenschere: Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilie abzupfen und am besten in einer Tasse (Henkel zum festhalten) zerschnieden.