Fisch in Kräuterhülle

10
Aus Für jeden Tag 2/2009
Kommentieren:
Fisch in Kräuterhülle
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 2 Eier, Kl. M
  • 2 El Milch
  • 1 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben
  • 3 El Mehl
  • 320 g TK-Kabeljaufilets (aufgetaut)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 410 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 33 g
Fett: 27 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Petersilie waschen und trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken.
  • Eier und Milch mit einer Gabel auf einem Teller verquirlen. Zitronenschale und Petersilie untermischen. Mehl auf einen zweiten Teller geben.
  • Fisch trockentupfen und rundum salzen und pfeffern. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fisch erst im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Dann in der Petersilien-Ei-Mischung wenden.
  • Im heißen Butterschmalz bei mittlerer bis starker Hitze 6-8 Min. goldbraun braten, dabei einmal wenden. Vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Universalhelfer Küchenschere: Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilie abzupfen und am besten in einer Tasse (Henkel zum festhalten) zerschnieden.