VG-Wort Pixel

Orientalischer Makkaroni-Auflauf

Für jeden Tag 2/2009
Orientalischer Makkaroni-Auflauf
Foto: Kramp + Gölling
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 776 kcal, Kohlenhydrate: 58 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
2
Portionen
200

g g Lammrückenfilet (Lammlachs)

2

Zwiebeln (kleine)

2

Knoblauchzehen

3

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

1

Tl Tl Tomatenmark

100

ml ml Rotwein

1

Dose Dosen Pizzatomaten (400 g EW)

1

Msp. Msp. Zimt (gemahlen)

1

El El gehackter Oregano (oder 1 Tl getr. Oregano)

200

g g Makkaroni (kurz)

150

g g Crème fraîche

100

ml ml Schlagsahne

Zucker

100

g g Feta (zerbröselt)

2

El El Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Lamm in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. 1 El Öl erhitzen, Fleisch 2 Min. kräftig anbraten, salzen, pfeffern, herausnehmen und beiseitestellen. 2 El Öl in die Pfanne geben. Zwiebeln und Knoblauch 2 Min. andünsten. Tomatenmark einrühren, kurz rösten, mit Wein ablöschen und stark einkochen. Tomaten, Zimt und Oreganozugeben. Bei mittlerer Hitze 10 Min. kochen.
  2. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Crème fraîche mit Sahne glatt rühren.
  3. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Fleisch und Nudeln mischen. In eine gefettete Auflaufform (ca. 30 x 20 cm) füllen. Sahnemischung und Feta darübergeben.
  4. Im heißen Ofen bei 220 Grad (Umluft 200-210 Grad) auf der mittleren Schiene 15 Min. überbacken. 5 Min. vor Ende der Backzeit mit den Bröseln bestreuen.
  5. Im heißen Ofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene 15-20 Min. goldbarun überbacken. 5 Min. vor Ende der Backzeit mit den Brotbröseln bestreuen.