VG-Wort Pixel

Spaghetti mit Bärlauchsprossen in Sahnesoße

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
250

g g Spaghettini

125

ml ml Schlagsahne

80

g g Bärlauchsprossen

50

g g Parmesan (frisch gerieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Spaghetti kochen wie gewohnt. Die Bärlauchsprossen grob kleinschneiden, in der warmen Sahne in einer Kasserolle schwenken. Bitte nicht kochen lassen, da sonst der Bärlauch sein Aroma verliert. 2-3 Min sind genug. Die Soße unter die Spaghetti heben und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.