VG-Wort Pixel

Bavette mit Gorgonzolasauce und Radicchio Tardivo

Bavette mit Gorgonzolasauce und Radicchio Tardivo
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
160

g g Bavette (Spaghetti, Tagliatelle)

100

ml ml Sahne

50

ml ml Fleischbrühe

1

El El Madeira

100

g g Gorgonzola

1

El El Parmesan

schwarzer Pfeffer

150

g g Radicchio Tardivo (ersatzweise jeden anderen erhältlichen Radicchio)

1

El El Butter

2

El El Petersilie (fein gehackt)

Salz

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wasser aufstellen und die Pasta nach den Zeitangaben auf der Packung kochen. Teller im Ofen erwärmen.
  2. Die Sahne mit der Fleischbrühe und dem Madeira aufkochen und etwas einkochen. Den in Stückchen geschnittenen Gorgonzola einrühren und bei milder Hitze schmelzen lassen. Zum Schluss noch den Parmigiano dazugeben.
  3. Radicchio vom Strunk schneiden, waschen und in einer Pfanne in etwas Butter weich dünsten (3 Min.), leicht salzen.
  4. Die Bavette zusammen mit dem Radicchio auf Tellern anrichten und mit der Sauce begießen. Noch etwas schwarzen Pfeffer darüber mahlen.