VG-Wort Pixel

Apfel-Walnuss-Pie

Apfel-Walnuss-Pie
Fertig in 40 Minuten plus 30 Minuten Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
12
Stücke

Für den Teig

500

g g Mehl

150

g g Zucker

225

g g Margarine

3

Eier

1

Prise Prisen Salz

Für die Füllung

700

g g Apfelmus

1

Pk. Pk. Vanillepuddingpulver

75

g g Walnüsse (grob gehackt)

40

g g Zucker

1

Pk. Pk. Sahnefestiger

1

Msp. Msp. Zimt

40

g g Mandelkerne (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zutaten für den Teig verkneten und in Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen. Eine Springform mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Apfelmus mit Puddingpulver verrühren. Sahnefest, Zimt, Zucker und Mandeln vermengen. Den Teig halbieren und beide Hälfte auf etwas mehr als Formgröße ausrollen. Eine Teigplatte als Auskleidung in die Form legen, den Rand festdrücken.
  3. Teig mit Sahnfestgemisch bestreuen. Apfelmus darauf verteilen und Walnüsse obendrüber geben. Die zweite Teigplatte darauflegen und die Ränder überklappen. Ca. 40 Minuten auf mittlerer Schiene backen, in der Form abkühlen lassen. Lauwarm mit Sahne oder Eis servieren.