VG-Wort Pixel

Thunfisch-Mango-Ceviche

essen & trinken 6/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 56 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
12
Portionen
350

g g Mango (reif)

2

rote Chilischoten

1

grüne Chilischote

100

g g rote Zwiebeln

15

Stiel Stiele Koriandergrün

200

g g frisches Thunfischfilet (Sashimi-Qualität)

Salz

Pfeffer

7

Limetten

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein und in 3-4 mm große Würfel schneiden. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und in 2-3 mm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln in 2-3 mm große Würfel schneiden. Korianderblätter abzupfen und fein hacken. Den Thunfisch in 3-4 mm große Würfel schneiden. Alles vorsichtig miteinander mischen, salzen und pfeffern. Zugedeckt kalt stellen. Die Limetten auspressen, den Saft in ein Schälchen füllen.
  2. Die Thunfisch-Mango-Ceviche auf China-Suppenlöffeln verteilen. Die restliche Ceviche in eine kleine Schale füllen. Mit dem Limettensaft servieren. Vor dem Essen über jeden Löffel 1-2 Tl Limettensaft träufeln.