VG-Wort Pixel

Paprika-Relish mit Aprikosen

essen & trinken 6/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Portion
500

g g rote Paprikaschoten

250

g g Zwiebeln

250

g g Stachelbeeren

350

g g Aprikosen

150

g g Staudensellerie

2

Tl Tl Senfsaat

1

Tl Tl Koriandersaat

1

Tl Tl schwarze Pfefferkörner

150

ml ml Rotweinessig

250

g g brauner Zucker

2

Tl Tl edelsüßes Paprikapulver

Salz


Zubereitung

  1. Paprika putzen, wie die Zwiebeln in sehr feine Streifen schneiden. Stachelbeeren putzen. Aprikosen entsteinen, in feine Spalten schneiden. Sellerie putezn, sehr fein hobeln. Senf- und Koriandersaat mit Pfefferkörnern in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  2. Essig mit Zucker und gerösteten Gewürzen aufkochen. Paprikapulver und -streifen, Sellerie und Zwiebeln unter Rühren 5 Min. darin garen. Stachelbeeren und Aprikosen zugeben und 3 Min. garen. Relish salzen, in sterilisierte Gläser mit Twist-off-Deckel geben, verschließen und 5 Min. auf den Kopf stellen. Hält verschlossen etwa 1 Jahr.