VG-Wort Pixel

Kefir-Blanc-Manger mit Knubberkirschen

essen & trinken 7/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde plus Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
6
Portionen
6

Blatt Blätter weiße Gelatine

500

ml ml Kefir

4

El El Mandelsirup (z.B. von Monin)

150

ml ml Milch

150

g g Zucker

200

ml ml Schlagsahne

500

g g Knubberkirschen

1

Tl Tl Maraschino

1

El El Grenadinesirup

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Kefir mit dem Mandelsirup verrühren. Milch und Zucker in einem Topf aufkochen, vom Herd nehmen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Gelatine ausdrücken, in der heißen Milch auflösen. Einige Minuten abkühlen lassen und unter den Kefir rühren. Die Sahne steif schlagen, vorsichtig unter die Kefirmischung heben. Kefir in 6 Förmchen (à 175 ml Inhalt) füllen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.
  2. Kirschen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Mit Maraschino und Grenadine mischen und 30 Minuten ziehen lassen.
  3. Zum Servieren die Förmchen kurz in warmes Wasser tauchen und stürzen. Mit den Kirschen servieren.
  4. Tipp: Wenn man die Creme im Förmchen servieren möchte, genügen 5 Blatt Gelatine.