VG-Wort Pixel

Gemüse-Gulasch

essen & trinken 7/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 260 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

Salz

g g Möhren

g g Kohlrabi

g g Zuckerschoten

g g Butter

g g Mehl

ml ml Gemüsefond

ml ml Schlagsahne

Zucker

Muskatnuss

El El Zitronensaft

Bund Bund Kerbel

Zweig Zweige Estragon


Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, längs vierteln, in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen und abtropfen lassen. Möhren putzen, Kohlrabi großzügig schälen, beides in 4 cm lange und 1 cm dicke Stifte schneiden. Die Zuckerschoten putzen und schräg in 1 cm breite Stücke schneiden. Möhren und Kohlrabi 3 Minuten, Zuckerschoten 2-3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Gemüse abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Die Butter in einem großen flachen Topf zerlassen. Mit Mehl bestäuben, etwas anschwitzen, mit Fond und Sahne auffüllen und mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Sauce aufkochen und bei milder Hitze 10 Minuten garen. Dabei öfter umrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Muskat und Zitronensaft würzen. Sämtliche Gemüse in die Sauce geben und 4-5 Minuten bei milder Hitze kochen. Kerbel- und Estragonblätter abzupfen und kurz vor dem Servieren unter das Gemüse-Gulasch heben.