VG-Wort Pixel

Blumenkohlsalat

essen & trinken 7/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 270 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
8
Portionen
1

Blumenkohl (klein, ca. 600 g)

Salz

2

El El Weißweinessig

3

El El Olivenöl

Pfeffer

2

El El glatte Petersilie (fein gehackt)

1

Ei (Kl. M, aus dem Kühlschrank)

160

ml ml Öl (aus dem Kühlschrank)

1

Tomate (80 g)

1

rote Chilischote (klein)

1

Knoblauchzehe (klein)

0.5

Tl Tl rosenscharfes Paprikapulver

1

Tl Tl Zitronensaft

3

Stiel Stiele Basilikum

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Blumenkohl putzen und in sehr kleine Röschen schneiden. 3-4 Minuten in kochendem Salzwasser garen, abschrecken und abtropfen lassen. In einer Arbeitsschale mit Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Petersilie mischen.
  2. Für die Sauce das Ei in einen schmalen, hohen Messbecher geben und mit dem Öl auffüllen. Mit dem Schneidstab gut durchmixen, bis eine cremig-feste Mayonnaise entsteht, und kalt stellen.
  3. Die Tomate vierteln, entkernen und fein würfeln. Die Chilischote putzen und fein hacken. Den Knoblauch durchpressen. Die Mayonnaise mit Salz, Paprika, Tomate, Chili, Knoblauch und Zitronensaft mischen. Die Blumenkohlröschen mit der Mayonnaise und grob zerzupften Basilikumblättern servieren.