VG-Wort Pixel

Marinierte Feigen

essen & trinken 8/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten plus Zeit zum Marinieren

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 64 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
10
Portionen
1

El El Pinienkerne

1

El El Zucker

300

ml ml Retsina (geharzter griechischer Weißwein)

3

El El Honig

400

g g Feigen (frisch)

1

El El Pistazienkerne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren, mit Retsina ablöschen und offen 3-4 Minuten kochen lassen. Honig dazugeben, abkühlen lassen.
  2. Feigen über Kreuz einschneiden, mit der Marinade beträufeln und über Nacht marinieren; dabei einmal wenden.
  3. Pinien- und Pistazienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, Feigen damit bestreuen.