VG-Wort Pixel

Traubenkompott

essen & trinken 9/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten, Beilage, Kochen, Obst

Pro Portion

Energie: 66 kcal, Kohlenhydrate: 15 g,

Zutaten

Für
10
Portionen
60

g g Zucker

250

ml ml klarer Traubensaft

1

Bio-Zitrone

1

Tl Tl Speisestärke

300

g g kernlose grüne Weintrauben

10

Salbeiblätter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Zucker in einen Topf häufen und goldbraun karamellisieren. Den Traubensaft zugießen und so lange kochen, bis sich der Karamell gelöst hat. Die Zitronenschale mit einem Sparschäler dünn abschälen, Zitronensaft auspressen. Zitronenschale und Zitronensaft in den kochenden Sud geben. Die Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, in den Sud geben und 3-4 Minuten bei milder Hitze kochen. Die Trauben und Salbeiblätter von den Stielen zupfen, in den warmen Sud geben und abkühlen lassen. Das Traubenkompott z. B. zu einer Gorgonzola-Tarte servieren.